Yogareise nach Goa

Yogareise nach Goa

Anzeige


Goa ist ein Ort in Indien mit vielen feierwütigen, lauten und halbnackten  Technoanhängern. So oder so ähnlich ist die meistverbreitetste Meinung über Goa in unseren Köpfen. Doch das ist ein großer Irrtum! Goa ist der kleinste Bundesstaat Indiens, liegt am arabischen Meer mit terrassenbedeckten grünen Ebenen, hohen Bergen, weiten Flussmündungen, immergrünen Wäldern mit Magnolien, Teakgewächsen, Bambus oder Farnen.

Goa ist ein ganzwunderbarer Ort um die Natur zu erleben, tolle Menschen kennenzulernen und vor allem um Yoga zu praktizieren und zu sich selbst zu finden.

Yoga auf der Insel Goa

Du wirst im Norden von Goa eine unvergessliche Zeit verbringen. Endlose, weiße Strände laden zum Meditieren und Wandern ein. Ein ruhiger und verlassener Ort um runterzufahren, sich vom Alltag zu erholen, neue Energie zu tanken und einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Die Villa befindet sich unmittelbar am Meer zu der auch ein blumenbewachsener Garten gehört. Die Blumen-, und Vogelwelt von Goa ist ebenfalls ein Erlebnis wert, was man so noch nicht erlebt hat.

Insel Goa und Yoga – eine tolle Symbiose

Die täglichen Strandmeditations-, und Yogaeinheiten am frühen Morgen oder am Abend zum Sonnenuntergang, Yoga an einem uralten Baum, oder Yoga in der traumhaft schönen Gartananlage, dieser Ort lässt deinen Stress ganz schnell verschwinden. Tolle Ausflüge wie zum Beispiel zum Natur-Markt, ein Besuch beim Ayurveda Spezi Josef, der Kalari-, Abhayanga-Massagen und Nasya-Reinigungen anbietet oder ein Abstecher im Garden of Dreams mit ganzwunderbaren Sitzecken inmitten der immergrünen Flora runden deinen Tag auf Goa ab. Goa ist einfach ein unfassbar schönes Stück Erde, wo man sich einfach nur wohl fühlen kann.

Insel Goa zum Entspannen

Egal ob du nun ein Anfänger im Yoga bist oder ein Profi. Auf dieser Reise kann jeder seine Yogaerfahrungen machen, egal ob sanftes relaxtes Yoga oder „all Level“ Yoga für alle. Wenn du es einfach satt bist, Yoga immer nur in geschlossenen Räumen mit schlechter Luft zu praktizieren und du einfach mal eine neue Yogaerfahrung sammeln möchtest, vielleicht auch mit dem Yoga starten möchtest, dann ist dies die perfekte Reise für dich. Hier kommt jeder Yogi auf seine Kosten.


Insel Goa und seine Yogastile

Egal welche Yogarichtung du bevorzugst, sei es Kundalini, Ashtanga, Vinyassa, Acro Yoga, Hatha, Yin Yoga oder Tribal Fusion, hier in Goa findest du alles was dein Yogaherz begehrt. Ein wunderschöner Ort um die Natur und Yoga zu verbinden.

Gesund essen auf der Insel Goa

Auf Goa gibt es die besten und tollsten Gericht. Eine riesige Auswahl auch gerade wenn du Vegetarier oder Veganer bist. Egal ob vegane Speisen, klassisch, indische Gerichte, ob frische Fischgerichte oder auch Pasta, Goa lässt dein Gourmetherz höher schlagen. In gemütlichen Sitzecken unter riesigen Bambus-, oder Farngewächsen lässt es sich super verweilen.

Leben auf der Insel Goa

Die Menschen auf Goa gehören zu einem sehr netten Völkchen. Überall wird man herzlich begrüßt, sei es nun der Taxifahrer, der Shopverkäufer oder der Ayurvedameister. Du bist direkt willkommen und man hat das Gefühl man ist zuhause. Ein liebevoller Platz um eine tolle Yogareise zu erleben und diese auch so schnell nicht mehr zu vergessen.

Wenn du Interesse an dieser ganwzunderbaren Reise hast, schau doch mal auf der Webseite http://www.yogabasics.de/yoga-in-goa-indien/ vorbei.

Namaste
Yogablog Ganzwunderbar

 

 

4 Comments

  1. Sehr schön. Ich wollte sowieso auf meiner Weltreise in drei Jahren nach Indien. Das ist ein schöner Tip. Ich habe noch nie Yoga gemacht. Aber mich am Wochenende das erste mal in diese Haltung gesetzt. Es war schon ziemlich entspannend. Ich hab mir jetzt gerade die Reiseseite mal angeschaut. Das wäre ja Interessant.Ist das dann eine eine Gruppenreise ? Ich konnte das nicht rauslesen. Danke schon einmal für die Antwort
    Liebe Grüße Max

  2. Hi Max, es lohnt sich auf jeden Fall, Yoga auszuprobieren. Auf deiner Weltreise solltest Du unbedingt Indien mit auf den Plan nehmen. Es gibt viel zu entdecken.

    Kurz zu unserer Goa-Yogareise: Das ist eine geführte Yoga-Gruppenreise mit viel individuellen Freiraum. Diese Reise ist für Yoga und auch Indien-Einsteiger perfekt. LG Silvio

  3. Hallo Silvio, dankeschön für die Antwort.

    wie wäre den das mit dem Flug ? müsste man den selber buchen oder gibt es dann einen geplanten Flug ?

Leave a reply.